Außerschulische Lernorte betreuen unsere Studierenden im Berufsfeldpraktikum – eine Übersicht über ausgewählte Exkursionsorte auch für die Schule

Im Studiengang Bachelor Lehramt wird ein Berufsfeldpraktikum (BFP) im 4. oder 5. Semester absolviert. Seit 2014 kooperiert die Biologiedidaktik mit außerschulischen Lernorten, wie zum Beispiel Zoos, biologische Stationen, Museen, Umweltbildungszentren und andere biologischen Bildungseinrichtungen. Alle diese Lernorte können Sie mit Ihren Schulklassen besuchen. Sie bieten abwechslungsreiche, lehrplanbezogene, aktivierende Angebote.

Einen Überblick der Kooperationspartner erhalten Sie auf unserer Internetseite. Das Bild stammt von einer Studentin, die im Krefelder Zoo ihr Praktikum absolviert hat.